Here WeGo Navi App im Test

Aus Here Maps wird Here WeGo mit Offline-Lösungen. Die komplett kostenlose Applikation kann in den Fachtests überzeugen. Dabei hat die Stiftung Warentest die App sowohl auf einem iPhone als auch auf einem Samsung getestet. In beiden Fällen kommen die Experten auf ein gutes Gesamtergebnis. Auch die Experten von „PCWelt“, „Computerbild.de“ und Co haben sich der hilfreichen App angenommen und ein überdurchschnittlich positives Fazit gefunden.

Auch im Kundenvergleich kann die Here WeGo Navi App gute Resultate einfahren und auch mit google, TomTom und anderen Navis mithalten. Laut test.de handelt es sich um die beste App für iOS Smartphones.

Stiftung Warentest Note von 2,2 für Here WeGo Navi App

Im Stiftung Warentest werden die besten Navis an gleich zwei verschiedenen Testgeräten geprüft. Zum einen vergleichen die Experten die Eigenschaften am Samsung Galaxy S6 Smartphone, zum anderen wird an einem Apple iPhone 6s oder 7 getestet. Die Applikation kommt auf ein jeweils gutes Ergebnis. Die Karten sind im Normalfall online, der Datenverbrauch ist jedoch recht hoch. Der Download ist kom­fortabel, benötigt allerdings viel Speicher­platz. Für Android ist die Navi App in gleich 166 Ländern verfügbar.

Beliebtes Navi bei Amazon sichern

Weitere interessante Themen auf Navis Testsieger

Navi
Navi für USA
Navi
Lidl Navi
Navi
Fahrradnavi
Navi
Blaupunkt Navi

Here WeGo mit guter test.de Note in der Ausgabe 03/2017 auf Android

Mit dem Android Smartphone Samsung Galaxy S6 kann die Here WeGo Navi App mit der test.de Bewertung von 2,2 abschneiden. Es steht dem Nutzer ein eigener Live-Dienst bereit, darüber hinaus werden Bus- und Bahn Infos zur Verfügung gestellt. Die Teilnoten sehen wie folgt aus:

  1. Navigation (2,4)
  2. Hand­habung (2,0)
  3. Ver­arbeitung der Geräte (Entfällt)
  4. Nut­zungs­zeit mit Akku (0,9)
  5. Vielseitig­keit (2,3)
  6. Daten­ver­brauch via Mobil­funk (3,5)
  7. Daten­sende­ver­halten der App (kritisch)

Ein Spu­ras­sistent ist in der iOS Version nicht gegeben, die Karte verschwindet beim Anrufen, ist jedoch manuell rück­holbar.

„PC Welt“ testet Vor- und Nachteile des Apps

Auch die Spezialisten von „PC Welt“ haben sich mit der kostenlosen Navigation auseinandergesetzt und die aktuelle Here WeGo Navi Version auf Herz und Nieren geprüft. Dabei werden zunächst die Vorteile benannt. Es handelt sich demnach um eine übersichtliche App, die Offline-Karten zur Verfügung stellt und auch beim Carsharing, Taxi, für Radfahrer und Fußgänger-Navigationen geeignet ist. Die Werbeeinblendungen können in der Kostenlos-Version nicht weggeblendet werden, Stau-Infos sind nicht immer ganz exakt, bei der Suche gibt es Schwächen und die Fußgänger-Navigation ist mit Umwegen verbunden.

Here WeGoNavi Apps getestet auf Apple iPhone 6s oder 7

Die Stiftung Warentest hat in mehreren Szenarien getestet und die nützliche App auch einem einem Apple iPhone gezogen. Dabei sehen die getesteten Teilbereiche wie folgt aus:

  • Navigation (2,1)
  • Hand­habung (2,0)
  • Ver­arbeitung der Geräte (Entfällt)
  • Nut­zungs­zeit mit Akku (1,5)
  • Vielseitig­keit (2,3)
  • Daten­ver­brauch via Mobil­funk (3,5)
  • Daten­sende­ver­halten der App (kritisch)

Das Ergebnis ist dem Resultat auf Samsung fast ähnlich, statt der Gesamtnote von 2,2 gibt es hier jedoch eine 2,1.

Here WeGo Navi App: weitere Testbewertungen

  1. HERE WeGo – Offline-Navi für Android, iOS & als Web-App Download mit der CHIP-Bewertung „Sehr gut“
  2. „Here Maps iPhone- / iPad-App HERE WeGo – Android App 2.0“ mit „Sehr gut“
  3. Die kostenlose Android-App „Here WeGo“ ist der Nachfolger von Nokias Kartendienst „Here Maps“
  4. „HERE Maps“ wird ebenfalls mit „Sehr gut“ bewertet

Laut Computerbild ist die App ein Konkurrent für Google Maps und bietet Informationen zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in 1.200 Städten.

Beliebtes Navi bei Amazon sichern

Neuer Kommentar